Prof. Dr. Andreas BuschCIO Cyclerion; ehem. Vorstand Bayer Health Care

    Über uns  >  Wis­sen­schaft­li­cher Beirat

    Andreas Busch ist einer der pro­fi­lier­tes­ten For­schungs­ma­na­ger in der phar­ma­zeu­ti­schen Indus­trie. Nach einer aka­de­mi­schen Kar­riere in Phy­sio­lo­gie und Phar­ma­ko­lo­gie in Deutsch­land und den USA wech­selte der Phar­ma­zeut in die Indus­trie. 1999 bis 2004 war er Vice President/Global Head of Car­dio­vascu­lar Rese­arch bei Sanofi-Aven­tis in Frankfurt/Main, anschlie­ßend bis 2017 bei Bayer Pharma als Vor­stands­mit­glied der Bayer Health­Care und Exe­cu­tive Vice Pre­si­dent und Glo­bal Head Drug Dis­co­very. 2018 bis 2019 war er Head of R&D und CSO bei Shire Phar­maceu­ti­cals und seit 2019 ist er Chief Inno­va­tion Offi­cer, Cycler­ion Inc., Schweiz/USA. Seit 2000 ist Andreas Busch Pro­fes­sor für Phar­ma­ko­lo­gie an der Uni­ver­si­tät Frank­furt. Er war und ist Mit­glied in zahl­rei­chen Bera­tungs­gre­mien von For­schungs­ein­rich­tun­gen und Fir­men, dar­un­ter Takeda sowie Startup-Fir­men wie Omei­cos und Ber­lin­Cu­res in Berlin.